NDR will Bücherverbote

„Sachbücher des Monats“ Der NDR setzt die Zusammenarbeit mit der Jury aus.“

Ein Buch sprengt derzeit alle Rekorde. Kurz nach seinem Erscheinen und obwohl Amazon inzwischen Schwierigkeiten hat oder haben will, es auszuliefern, liegt es auf Platz 1 der meist verkauften Bücher bei den Internethändlern.

Selbst dort, wo nicht der Käufer, sondern eine Fach-Jury abstimmt, kommt das Buch unter die Top 10.

Seit über fünfzehn Jahren veröffentlicht NDR Kultur gemeinsam mit der „Süddeutschen Zeitung“ die „Sachbücher des Monats“.

Es handelt sich um die Empfehlungsliste einer unabhängigen Jury.

Das Gremium ist hochkarätig besetzt: Es besteht aus renommierten Wissenschaftlern sowie Autoren und Redakteuren großer deutscher Medienunternehmen, darunter „Frankfurter Allgemeine Zeitung“, „Die Welt“, „Süddeutsche Zeitung“, „Der Spiegel“, „Die Zeit“ und „Deutschlandfunk“.

In der aktuellen Ausgabe der Sachbuchliste findet sich nun auf Rang neun das posthum erschienene Buch „Finis Germania“ des Historikers Rolf Peter Sieferle. 

Read more about „Sachbücher des Monats“ Der NDR setzt die Zusammenarbeit mit der Jury aus.“

Zur Werkzeugleiste springen