Kreisgrüne wollen Abschiebungen nach Afghanistan stoppen

Die Unnaer Kreistagsfraktion der Bündnisgrünen fordert: Abschiebungen nach Afghanistan erneut aussetzen. Dazu soll der Kreistag sowohl die Landes- wie die Bundesregierung schriftlich auffordern. Bei abgelehnten afghanischen Asylbewerbern vor Ort im Kreis Unna soll die Ausländerbehörde „im Rahmen sorgfältiger Einzelfallprüfungen alle aufenthaltshaltrechtlichen Möglichkeiten von Betroffenen ausschöpfen und humäntäre Aspekte würdigen“. Ausdrücklich ausgenommen davon seien „strafrechtlich verurteilte […]

Afghane (20) drohte: „In einem Monat bin ich wieder hier und bringe Deutsche um“ – Keine Abschiebehaft

Unter tumultartigen Protesten von Mitberufschülern in Nürnberg sollte am Mittwoch (31. Mai) ein junger Afghane abgeschoben werden. 300 Menschen demonstrierten dagegen, viele davon aus dem linken Spektrum, die Polizei setzte Pfefferspray und Schlagstöcke ein.

Der Flug nach Afghanistan wurde nach dem Anschlag in Kabul kurzfristig gestrichen – der 20 jährige Afghane bleibt zunächst in Deutschland. Und obwohl er bei der Polizei mit einem Anschlag drohte, kam er nicht in Abschiebehaft, berichtete heute Focus online: „In einem Monat bin ich eh wieder hier und bringe Deutsche um“, soll der 20 Jährige auf der Polizeiwache gedroht haben.

Read more about Afghane (20) drohte: „In einem Monat bin ich wieder hier und bringe Deutsche um“ – Keine Abschiebehaft

Zur Werkzeugleiste springen