Sechs Festnahmen nach sexueller Belästigung

Essen (ots) – 45127 E.- Stadtkern: Gestern Abend kurz vor Mitternacht (14. Oktober, 23:52 Uhr) erhielt die Polizei Kenntnis, dass mehrere männliche Personen, im Eingangsbereich vor einer Diskothek auf der Gildehofstraße, Frauen sexuell belästigen. Den Ermittlungen zufolge stellten sich die Männer mit syrischer Herkunft (im Alter von 17-32 Jahren) zwei wartenden Frauen (24,27) in den Weg, […]

23-Jähriger zückt ein Messer und sticht zu – Polizist schwer verletzt

Ein Polizeibeamter (38) ist am Mittwochabend bei einem Einsatz an der Bahnhofstraße in Paderborn angegriffen worden. Er wurde mit einem Messer schwer verletzt, kam ins Krankenhaus und musste dort am Donnerstag operiert werden. Der Täter wurde gefasst. Laut den Ermittlungen der Paderborner Kripo war der 23-jährige Tatverdächtige im Bereich Aldegreverstraße/Parkplatz Finanzamt/Bahnhofstraße mit dem Messer auf […]

Bewohner einer Asylunterkunft verbarrikadieren sich und reißen ein Fenster aus dem Mauerwerk

BAMBERG. In zwei Fällen mussten Streifenbesatzungen in der Aufnahmeeinrichtung für Ordnung sorgen. In einem Fall beschädigten Bewohner das Gebäude, einige Stunden später attackierten zwei Männer den Sicherheitsdienst. Gegen 16.45 Uhr teilte der Sicherheitsdienst mit, dass sich im Obergeschoss eines Unterkunftsgebäudes mehrere Bewohner verbarrikadiert hatten. Durch die Personen wurde auch ein komplettes Fenster aus dem Mauerwerk […]

Soest – Mann mit Messer verletzt

Soest (ots) – Am Mittwoch, gegen 19:25 Uhr hielten sich mehrere Personen aus der Nichtsesshaftenszene im Bereich der Bushaltestellen vor dem Bahnhof Soest auf. Nach bisherigen Erkenntnissen gerieten zwei Personen vermutlich aufgrund eines beabsichtigten Drogengeschäfts in Streit. Im Verlauf des Streits fügte ein 18-jähriger somalischer Staatsangehöriger aus der Zentralen Unterbringungseinrichtung Möhnesee mit einem Messer einem 39-jährigen […]

Größere Schlägerei kurz vor Spielende in Lünen-Gahmen – Sieben Jugendliche verletzt

Mindestens sieben Jugendliche sind gestern Nachmittag (01.10.) kurz vor Spielende des Fußballspiels SG Gahmen gegen den BV Viktoria Kirchderne bei einer größeren Schlägerei verletzt worden. Jetzt ermittelt die Polizei. Zuschauer hatten gegen 16.30 Uhr dem Polizeinotruf eine Massenschlägerei unter rund 30 Personen auf dem Fußballplatz an der Kaubrügge in Lünen gemeldet. Als die Beamten am […]

Mädchen wurden belästigt – Zeugen aus dem Bus bitte melden! – Hanau

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Mittwochmittag Am Freiheitsplatz in dem Bus der Linie 10 ereignet hat; insbesondere zwei Fahrgäste, einen etwa 35-jährigen Mann und eine Frau. Die Frau saß vorne im Bus. Kurz vor 12 Uhr stand die Linie 10 zum längeren Halt, als zwei etwa 14 Jahre alte, 1,55 Meter […]

Raub durch drei unbekannte Täter – Umhängetaschen wurde entrissen

Am Freitag, dem 30.09.2017, gegen 22:00 Uhr, hielt sich ein 15 jähriger Unnaer in der Straße Am Tiggesgraben auf. Der 15 Jährige wurde von drei unbekannten Personen angesprochen und im Laufe des Gesprächs wurde ihm seine schwarze Umhängetasche von der Schulter entrissen. Anschließend entfernten sich die drei männlichen Personen in Richtung Morgenstraße. Einer der drei […]

Randale im Sozialamt

Hallenberg (ots) – Am Freitagvormittag gegen 08:30 Uhr beschwerte sich ein 53jähriger Leistungsempfänger beim Sozialamt in Hallenberg über seiner Meinung nach zu gering ausbezahlter Sozialhilfe. Der Mann konnte durch die städtischen Mitarbeiterinnen zunächst nicht beruhigt werden. Er beschädigte diverse Einrichtungsgegenstände und warf im Flur des Rathauses mit Stühlen gegen einen Brandmelder. Dieser wurde dadurch beschädigt. Polizeibeamte […]

Geplagt vom schlechten Gewissen

Im Düsseldorfer Stadtgebiet fand ein 35-jähriger Italiener am Dienstagmittag (26. September) gegen 14.00 Uhr eine Bankkarte mit der dazugehörigen PIN-Nummer. Er hob 1000 Euro von diesem Konto ab und bekam ein schlechtes Gewissen. Als der Italiener am Mittwochabend (27. September) um 21.00 Uhr am Düsseldorfer Hauptbahnhof auf der Dienststelle der Bundespolizei erschien und sein Anliegen […]

Ein junges Leben endete viel zu früh – Zeugen nach Fund von Babyknochen in Viernheim gesucht

Fahndungsaufruf an die Öffentlichkeit nach Babyknochenfund in Viernheim Ein junges Leben endete viel zu früh Nach dem Fund von sterblichen Überresten eines Säuglings steht fest, dass ein junges Leben viel zu früh geendet ist. Doch wer war der Junge, dessen Knochen ein Pilzsammler am 09. September 2017 im Viernheimer Wald in einer Wickeltasche gefunden hatte […]

Zur Werkzeugleiste springen