Schweden führt Handyverbot am Steuer ab 1. Februar ein In vielen Ländern ist auch die Nutzung des Mobiltelefons auf dem Fahrrad tabu

München (ots) – Ab 1. Februar gilt in Schweden ein Handyverbot am Steuer. Damit verbietet nun auch das letzte europäische Land das Benutzen eines Mobiltelefons während der Autofahrt. Wer jetzt als Fahrzeugführer telefoniert oder Nachrichten schreibt, dem droht eine Geldbuße von 160 Euro. Wie teuer das Telefonieren im Auto in weiteren 29 europäischen Staaten ist, hat […]

Straftaten von Nordafrikanern: Unions-Innenexperten fordern schnellere Abschiebungen

Osnabrück (ots) – Straftaten von Nordafrikanern: Unions-Innenexperten fordern schnellere Abschiebungen CDU-Politiker Schuster zu Sondierungsgesprächen: SPD muss sich bei sichereren Herkunftsländern bewegen Osnabrück. Nach der Studie zu vermehrten Gewalttaten von Flüchtlingen aus Nordafrika haben die Innenexperten der Union eine schärfere Asylpolitik mit schnelleren Abschiebungen und Rückkehrprogrammen gefordert. Die Maghreb-Staaten müssten rasch als sichere Herkunftsländer eingestuft werden, um […]

Niki stellt Insolvenzantrag – Air-Berlin-Tochter ist pleite

Die Lufthansa hat ihr Übernahme-Angebot für Niki zurückgezogen. Damit steht die von Niki Lauda gegründete Airline vor dem Aus. Nach der geplatzten Übernahme durch die Lufthansa bangen rund 10.000 Kunden der Air-Berlin-Tochter Niki um ihren Rückflug. Mehrere Airlines wollen nun einen Notfallplan ausarbeiten. http://www.spiegel.de

Keine Glaubensfreiheit für mehr als 200 Millionen Christen Tag der Menschenrechte – ein Tag der Trauer und Hilflosigkeit

Kelkheim (ots) – Gezielte staatliche Unterdrückung, Überwachung und Verhaftungen, gewaltsame Übergriffe durch religiöse Gruppierungen bis hin zum Mord durch die eigene Familie: Das ist Realität für mehr als 200 Millionen Christen am Tag der Menschenrechte. Christliche Konvertiten im Iran sitzen wegen ihres Glaubens für Jahre im Gefängnis. Durch immens hohe Kautionsforderungen verlieren sie ihre Existenz. In […]

Kartellamt will Lufthansa-Preise schärfer prüfen

Düsseldorf (ots) – Das Bundeskartellamt will die Entwicklung der Ticketpreise bei Lufthansa und Eurowings nach dem Air-Berlin-Aus schärfer prüfen, wie Kartellamts-Präsident Andreas Mundt der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) sagte. „Zu starke Erhöhungen auf breiter Front könnten ein Hinweis auf den Missbrauch einer monopolähnlichen Marktmacht sein.“ Darum würde man nun genaue Informationen über die Preise […]

Mehr Angriffe auf Muslime und Moscheen

Polizei und Verfassungsschutz registrierten aber weniger Verletzte – Linken-Abgeordnete Jelpke: Nur Spitze des Eisberges Osnabrück. In Deutschland gibt es mehr Übergriffe auf Muslime und muslimische Einrichtungen als bisher bekannt. Polizei und Verfassungsschutz registrierten im zweiten Quartal 274 islamfeindliche Angriffe – zunächst war von 201 Fällen die Rede gewesen. Auch im dritten Vierteljahr waren es mit […]

Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten – Tipps der Polizei für einen unbeschwerten Bummel

Rotenburg (ots) – Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten – Tipps der Polizei für einen unbeschwerten Bummel Rotenburg. Ein Bummel mit der Familie, eine Tasse Punsch mit Kolleginnen und Kollegen, für die Kinder eine Fahrt mit dem Karussell – der Besuch eines Weihnachtsmarkts gehört für viele im Advent einfach dazu. Leider auch für Taschendiebe. Sie arbeiten oft in Gruppen. […]

Im neuen „stern“: Diese Autoversicherer knausern im Schadensfall

Hamburg (ots) – Die Regulierung von KfZ-Haftpflichtschäden hat sich nach der Beobachtung von Verkehrsanwälten in den vergangenen Jahren deutlich verschlechtert. Besonders der Marktführer HUK-Coburg falle negativ auf. Das hat eine Forsa-Umfrage ergeben, über die der „stern“ in seiner am Donnerstag erscheinenden neuen Ausgabe berichtet. 72 Prozent der 1072 befragten Anwälte sagen, dass sich in den letzten […]

7,9 Millionen Empfängerinnen und Empfänger von sozialer Mindestsicherung am Jahresende 2016

Wiesbaden (ots) – Zum Jahresende 2016 erhielten in Deutschland knapp 7,9 Millionen Menschen soziale Mindestsicherungsleistungen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 1,6 % weniger Empfängerinnen und Empfänger als Ende 2015. Damals hatten knapp 8,0 Millionen Menschen soziale Mindestsicherungsleistungen erhalten. Die Transferleistungen der sozialen Mindestsicherungssysteme sind finanzielle Hilfen des Staates, die zur Sicherung des […]

Erkältungsangst: So kassieren Apotheken ab

Hamburg (ots) – Viele Menschen fürchten derzeit eine Erkältung und wünschen sich starke Abwehrkräfte. Doch wer damit in die Apotheke geht, wird oft schlecht beraten und erhält überflüssige Medikamente. Das ergab eine Stichprobe des Wirtschafts- und Verbrauchermagazins „Markt“ im NDR Fernsehen. Das erschreckende Ergebnis: Fast alle getesteten Apotheken machten ein gutes Geschäft – ohne Rücksicht auf […]

Zur Werkzeugleiste springen