Familiennachzug aus Griechenland geht wieder schneller

Osnabrück (ots) – Familiennachzug aus Griechenland geht wieder schneller Immer noch warten 4500 Angehörige von Flüchtlingen auf Einreise – Linke kritisiert Bundesregierung Osnabrück. Der lange stockende Familiennachzug von Flüchtlingen, die in Griechenland gestrandet sind, geht inzwischen schneller. Im November wurden 558 Angehörige von in Deutschland lebenden Flüchtlingen von dort geholt. Das war der höchste Monatswert in […]

Überfall auf Restaurant – Maskierte Täter rauben Bargeld

Kamen (ots) – Am Donnerstag, den 14.12.2017 haben drei Unbekannte ein Restaurant in der Bergstraße in Heeren-Werve überfallen. Zu der Zeit befanden sich der Eigentümer und drei Angestellte in der Gaststätte. Gegen 21.30 Uhr rissen drei Männer die Eingangstür auf und stürmten in das Lokal. Während einer, mit einem Messer bewaffnet an der Tür stehen blieb, […]

Nach Schussabgabe ins Polizeigewahrsam

Hamm-Uentrop (ots) – Mit einem Strafverfahren wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung und wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz muss ein 33-Jähriger rechnen, der am Donnerstag, 14. Dezember, auf dem Kirschenweg mehrere Schüsse mit einer Luftdruckwaffe und einem Gasrevolver abgegeben hatte. Gegen 11.30 Uhr stand der Hammer auf dem Balkon seiner Wohnung. Er zielte mit dem Luftgewehr […]

Niki stellt Insolvenzantrag – Air-Berlin-Tochter ist pleite

Die Lufthansa hat ihr Übernahme-Angebot für Niki zurückgezogen. Damit steht die von Niki Lauda gegründete Airline vor dem Aus. Nach der geplatzten Übernahme durch die Lufthansa bangen rund 10.000 Kunden der Air-Berlin-Tochter Niki um ihren Rückflug. Mehrere Airlines wollen nun einen Notfallplan ausarbeiten. http://www.spiegel.de

Werl: Trickdieb mit arabischer Erscheinung lenkt vermutlich gleich in zwei Fällen Verkäuferinnen ab und plündert die Kassen

Soest/Werl (ots) – Am Montag kam es in zwei Einzelhandelsgeschäften in Werl und Soest zu einem Diebstahl aus den Verkaufskassen. In Werl suchte der unbekannte Täter gegen 16:50 Uhr ein Geschäft für Damenoberbekleidung in der Walburgisstraße auf. Er sprach das Verkaufspersonal an, und lockte es so von der Kasse in den Verkaufsraum. Anschließend verließ der Mann […]

Keine Glaubensfreiheit für mehr als 200 Millionen Christen Tag der Menschenrechte – ein Tag der Trauer und Hilflosigkeit

Kelkheim (ots) – Gezielte staatliche Unterdrückung, Überwachung und Verhaftungen, gewaltsame Übergriffe durch religiöse Gruppierungen bis hin zum Mord durch die eigene Familie: Das ist Realität für mehr als 200 Millionen Christen am Tag der Menschenrechte. Christliche Konvertiten im Iran sitzen wegen ihres Glaubens für Jahre im Gefängnis. Durch immens hohe Kautionsforderungen verlieren sie ihre Existenz. In […]

Kartellamt will Lufthansa-Preise schärfer prüfen

Düsseldorf (ots) – Das Bundeskartellamt will die Entwicklung der Ticketpreise bei Lufthansa und Eurowings nach dem Air-Berlin-Aus schärfer prüfen, wie Kartellamts-Präsident Andreas Mundt der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe) sagte. „Zu starke Erhöhungen auf breiter Front könnten ein Hinweis auf den Missbrauch einer monopolähnlichen Marktmacht sein.“ Darum würde man nun genaue Informationen über die Preise […]

Wachsende Anwendung von Fußfesseln in Deutschland

Düsseldorf (ots) – Die Zahl der mit elektronischen Fußfesseln kontrollierten Personen ist gestiegen. Nach einem Bericht der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe) unter Berufung auf die gemeinsame Überwachungsstelle der Länder sind Fußfesseln derzeit gegen 94 verurteilte Straftäter angeordnet. Im Vorjahr waren es 88 gewesen. Von den 94 Personen begingen 70 Sexualstraftaten und 24 Gewaltdelikte. Hinzu […]

Granaten und Patronen in öffentlichen Mülleimer entdeckt

Laut Thüringen24 hat die  Polizei nach einem Zeugenhinweis in einem öffentlichen Mülleimer in Weimar Patronen und anderes Waffenmaterial entdeckt. Experten des Kampfmittelräumdienstes hatten den Fund bereits am Montag gesichert. Aktuell gingen die Ermittler von einer Entsorgung des Waffenmaterials aus, sagte ein Sprecher des Lagezentrums des thüringischen Innenministeriums der Deutschen Presse-Agentur am frühen Dienstagmorgen. „In dem […]

Raub auf Tankstelle

Iserlohn (ots) – Gestern, gegen 21.43 Uhr, kam es zu einem Raub auf die Tankstelle an der Karl-Arnold-Straße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der noch unbekannte Täter die Herausgabe von Bargeld. Nachdem er es erhalten hatte, flüchtete er auf einem schwarzen BMX-Fahrrad in Richtung Iserlohn-Zentrum. Die Kassiererin blieb unverletzt. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen blieb die Suche […]

Zur Werkzeugleiste springen